Horber Wein Kontor

Zurück zur Übersicht der Winzer
Château Bel Air | Château Pedesclaux | Domaine Chamfort | Domaine de Fontavin | Domaine des Gravalous | Domaine le Canton | Domaine de Verquière

Domaine de Fontavin

Druckansicht Druckansicht

Domaine de Fontavin

Helène Chouvet
Helène Chouvet

Seit sieben Generationen bearbeiten die Chouvets das Gut in Couthezon und besonders seit die studierte Önologin Helène Chouvet die Domaine von ihrem Vater übernommen hat, steigt die ohnehin schon hohe Qualität der Weine mehr und mehr. Dies beweist die steigende Zahl der Auszeichnungen auf verschiedenen Weinmessen.

Auf 42ha, die in verschiedenen Appellationen liegen, werden Weine auf traditionelle Art und Weise hergestellt. Die Trauben werden mit der Hand gelesen und auf ihren Reifegrad überprüft.

Auf 18ha in den Ebenen der Gemeinden Bédarrides, Courthézon und Orange werden auf lehmigen Kalkböden die Reben für den Côtes du Rhone angebaut. Aus 80% der fruchtigen Grenache, 10% Cinsault und 10% Syrah, wodurch der Wein die nötige Struktur erhält, gewinnen die Chouvets einen Wein, der zu den Spitzenweinen dieser Appellation gehört.

Côtes du Rhone
Côtes du Rhone

Der Rosé enthält die gleichen Anteile der drei Rebsorten, seine für einen Rosé recht dunkle Farbe erhält er durch eine entsprechende Mazeration, „saignée“ genannt.

Côtes du Rhone

AC Gigondas
AC Gigondas

Inmitten der „Dentelles de Montmirail“ wachsen auf einer windgeschützten Ebene auf 7ha die Reben für den reputierten Gigondas. Die Aufgabe, dem Wein Festigkeit und Struktur zu geben übernimmt hier die Mourvèdre, eine Traube, die in Bandol berühmte Weine ergibt. Er kann leicht 7 bis 8 Jahre lagern, ist aber auch schon jung ein Genuss.

AC Gigondas

AC Chateauneuf du Pape
AC Chateauneuf du Pape

Der Chateauneuf du Pape wächst auf 9ha, die mit den für diese Appellation typischen großen Kieseln bedeckt sind. Er setzt sich hauptsächlich aus Grenache und Syrah zusammen und reift sechs Monate im Eichenfass, bevor er in Flaschen abgefüllt wird. Dies ergibt einen lagerfähigen Wein, der auch nach 8 - 10 Jahren noch getrunken werden kann.


AC Chateauneuf du Pape

Weine der Domaine de Fontavin beim Horber Wein Kontor:

Die Domaine de Fontavin im Internet

© 2002-2018 Horber Wein Kontor | Lieferbedingungen | Datenschutz | Widerrufsbelehrung | nach oben